Foto: Imago Sportfoto

Nationalmannschaft

DFB-Frauen mit Losglück in EM-Quali

Auf dem Weg zur UEFA Women’s EURO 2025 spielt Deutschland gegen Österreich, Island und Polen.

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft trifft in der EM-Qualifikation auf ihrem Weg zur EURO 2025 in der Schweiz in Gruppe A4 auf Österreich, Island und Polen. Das ergab die Auslosung in der UEFA-Zentrale in Nyon.

„Mit den Losen können wir sehr zufrieden sein! Mit Österreich, Island, Polen erwarten uns interessante Partien, die uns in der Nations League, aber auch in Vorbereitung auf das Olympische Fußballturnier weiterhelfen werden. Gegen Island haben wir zuletzt bereits gespielt, mit Österreich und Polen erwarten uns ebenfalls interessante Begegnungen“, sagt Bundestrainer Horst Hrubesch.

„Ich freue mich, dass es im April bereits mit den ersten Spielen losgeht und wir den Schwung aus dem Final Four Turnier gleich mitnehmen können. Wir wollen an unsere Leistung den gleichen Maßstab anlegen, wie zuletzt gegen die Niederlande.“

Nächstes großes Ziel ist gesteckt: Die DFB-Frauen wollen zur EM 2025 in die Schweiz.

Acht der 15 verfügbaren Tickets für die UEFA Women’s EURO 2025 werden direkt über die Platzierungen in der Liga A vergeben. Die zwei jeweils bestplatzierten Teams in den Gruppen A1 bis A4 sind sicher beim Turnier in der Schweiz dabei. Die Dritt- und Viertplatzierten Teams der Liga A sind für die Playoffs qualifiziert und dort gesetzt, haben also definitiv eine weitere Chance auf die Qualifikation.

Die sechs Gruppenspiele starten schon am 5. April und werden bis 16. Juli 2024 ausgetragen. Die erste Playoff-Runde wird Ende Oktober 2024 gespielt, die zweite und entscheidende Runde im November und Dezember 2024.

Quelle: DFB

Beitrag teilen
Kommentieren

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können Login

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Ausgabe

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema Nationalmannschaft