DFB

DFB-Frauen spielen im April 2021 in Wiesbaden

Foto: DFB

DFB-Frauen spielen im April 2021 in Wiesbaden

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bestreitet am 10. April 2021, ein Heimspiel in der Brita-Arena in Wiesbaden. Anstoßzeit und Gegner stehen noch nicht fest.

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft bestreitet am Samstag, 10. April 2021, ein Heimspiel in der Brita-Arena in Wiesbaden. Das beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes auf seiner Sitzung am heutigen Freitag. Anstoßzeit und Gegner der DFB-Auswahl werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Das Team von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg war zuletzt im Oktober in der hessischen Landeshauptstadt zu Gast. Das damals geplante Spiel gegen England war jedoch aufgrund eines positiven Corona-Falls beim Gegner vom Englischen Fußball-Verband FA abgesagt worden.

Martina Voss-Tecklenburg sagt: “Wir freuen uns, erneut in Wiesbaden zu Gast zu sein, vor allem vor dem Hintergrund, dass unser Spiel im Oktober dort nicht stattfinden konnte. Wir wollen auch im nächsten Jahr den Weg der vergangenen Monate fortführen: unsere junge Mannschaft auf hohem Niveau weiterzuentwickeln. Dazu möchten wir uns mit Topnationen messen.”

Das Länderspieljahr 2021 beginnt für die Frauen-Nationalmannschaft schon Mitte Februar. Details zur ersten internationalen Abstellungsphase des kommenden Jahres erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt. Die DFB-Frauen haben sich souverän für die EM in England qualifiziert. Die Endrunde war aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie um ein Jahr auf 2022 verschoben worden.

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können Login

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Ausgabe

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema DFB