Foto: Imago Sportfoto

Frauenfußball-WM

Ab 6. Oktober sind Tickets für die Frauen-Weltmeisterschaft 2023 erhältlich

Der Höhepunkt in Down Under im kommenden Jahr rückt immer näher. Bereits im Oktober können erste Spielepakete erworben werden.

Der Höhepunkt in Down Under im kommenden Jahr rückt immer näher. Bereits im Oktober können erste Spielepakete erworben werden.

Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023™ rückt einen weiteren großen Schritt näher, wenn am 6. Oktober 2022 auf FIFA.com/tickets die ersten Ticketpakete in den Verkauf gelangen.

Bei der allerersten von zwei Ländern ausgetragenen Frauen-Weltmeisterschaft bestreiten ab dem 20. Juli 32 Teams 64 Spiele in zehn Stadien in neun Städten. Der Kartenverkauf beginnt mit dem exklusiven Visa-Vorverkauf vom 6. bis 12. Oktober 2022, ehe vom 13. bis 31. Oktober eine erste Phase des allgemeinen Kartenverkaufs folgt.

„Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023 wird als erste Frauen-WM in der südlichen Hemisphäre sowie mit 32 Teams wahrlich ein Turnier der Premieren werden, die Fans inspirieren und mit dem Fussball eine neue Generation von Vorbildern hervorbringen“, betonte FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura.

„Während die Qualifikation vor der Auslosung im nächsten Monat in der Schlussphase steht, freuen wir uns, heute Einzelheiten zum Kartenverkauf bekannt zu geben, damit die Fans wissen, wann sie sich Tickets für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr sichern können“, so FIFA-Frauenfußballdirektorin Sarai Bareman.

In der ersten Verkaufsperiode vor der Auslosung sind nur Ticketpakete erhältlich, sprich zwei Optionen für Stadionpässe sowie eine Heimteampassoption für die Gruppenspiele des australischen und des neuseeländischen Nationalteams, die zuerst während des Visa-Vorverkaufs Visa-Karteninhabern und danach Mitgliedern der australischen und neuseeländischen Fußballgemeinschaft angeboten wird.

Für alle Ticketpakete gilt solange der Vorrat reicht. Die Preise beginnen ab 35 Euro für Erwachsene und 18 Euro für Kinder.

Die Auslosung für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2023™ findet am Samstag, 22. Oktober 2022, nach der ersten Verkaufsphase in Auckland/Tāmaki Makaurau statt. Nach der Auslosung beginnt am 25. Oktober 2022 der Verkauf von Einzeltickets mit einem weiteren exklusiven Visa-Vorverkauf, gefolgt vom allgemeinen Kartenverkauf ab dem 1. November.

Einzeltickets sind bereits ab 18 Euro für Erwachsene und 9 Euro für Kinder erhältlich und damit auch für Familien sehr attraktiv. Da auch in diesen Verkaufsphasen solange Vorrat gilt, sollten sich die Fans ihre Tickets so rasch wie möglich sichern.

Vor der neunten Ausgabe der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™ folgt im April 2023 schließlich die Last-Minute-Verkaufsphase. In der ersten Verkaufsperiode sind insgesamt rund eine Million Tickets erhältlich.

Angepfiffen wird das Turnier am 20. Juli 2023 im Eden Park in Auckland/Tāmaki Makaurau, während das Finale am 20. August im Australia-Stadion in Sydney/Gadigal ausgetragen wird.

Beitrag teilen
Kommentieren

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können Login

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Ausgabe

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema Frauenfußball-WM