Frauen-Bundesliga

Frauenfußball-Bundesliga live in den USA zu sehen

Foto: Imago

Frauenfußball-Bundesliga live in den USA zu sehen

In der aktuellen Saison steigt die mediale Präsenz der Frauenfußball-Bundesliga rasant – auch in den USA wird die Liga den Fußballfans nicht mehr verborgen bleiben und live im TV zu sehen sein.

Spiele der deutschen Frauenfußball-Bundesliga werden künftig erstmals live und in voller Länge auch in den USA gezeigt.

Wie der DFB mitteilte, sicherte sich die US-amerikanische Streaming-Plattform ata football die entsprechenden Rechte. Über eine Sublizenz der Telekom können so die Spielzeiten 2021/22 und 2022/23 übertragen werden. Der Verband freue sich, „die Bekanntheit und Sichtbarkeit unserer Liga, der Vereine und Spielerinnen in den USA zu stärken“, wurde Holger Blask, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb beim DFB, zitiert.

Ausgewählte Partien werden live auf atafootball.com ausgestrahlt. Danach sind sie ebenso wie die Highlights „on demand“ abrufbar. Zudem zeigt der TV-Sender NBC die Spiele auch auf nbcsport.com.

Beitrag teilen
Kommentieren

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können Login

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Ausgabe

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema Frauen-Bundesliga