Frauen-Bundesliga

Turbine Potsdam eröffnet Bundesliga-Saison gegen VfL Wolfsburg

Foto: Imago

Turbine Potsdam eröffnet Bundesliga-Saison gegen VfL Wolfsburg

Im Wolfsburger AOK-Stadion soll das Eröffnungsspiel der Saison 2021/22 steigen. Dort empfängt der Vizemeister Ende August den 1. FFC Turbine Potsdam.

Die neue Fußballsaison startet Ende August mit einem echten Kracher. Der Vizemeister aus Wolfsburg empfängt den letztjährigen Vierten Turbine Potsdam. Liga-Neuling Carl Zeiss Jena bekommt es mit Bayer Leverkusen zu tun.

Die zeitgenaue Terminierung der ersten Spieltage erfolgt erst Mitte Juli, wie der Deutsche Fußball-Bund am Dienstag mitteilte. Die Hinrunde wird bis zum 19. Dezember ausgespielt. Die Rückrunde startet am 6. Februar 2022 und endet mit dem letzten Spieltag am 15 Mai.

Die FLYERALARM Frauen-Bundesliga konnte auch in diesem Jahr wieder so manchen internationalen Top-Neuzugang nach Deutschland locken. So werden die Japanerin Saki Kumagai und die Schwedin Sofia Jakobsson künftig für die Bayern auflaufen und der VfL Wolfsburg holte unter anderem Jill Roord von Arsenal und Joëlle Smits von Eindhoven.

Das Frauenfußball Magazin wird wird ab September wieder ein Saisonheft mit allen Vereinen der 1. und 2. Bundesliga bringen. Zudem wird auch die UEFA Womens Champions League wieder im Saisonalbum vertreten sein.

Kommentieren

Du musst eingeloggt sein, um Kommentare schreiben zu können Login

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Ausgabe

Neueste Beiträge

Mehr zum Thema Frauen-Bundesliga